Der größte Knaller für das Geld: der effektivste Weg, um in der Prozessfolge zu wachsen

Was ist der effektivste Weg für Ihr Unternehmen, um die Prozessreife zu steigern? Welche Schritte sind wichtig, um in den verschiedenen Reifegraden zu wachsen? Supply Value hat dies untersucht und hilft Ihnen gerne weiter.

Die Phase der Prozessreife, in der sich eine Organisation befindet, bestimmt, welche Form der Prozessoptimierung am effektivsten ist. Prozessreife ist der Entwicklungsgrad der Prozesse, die für einen erfolgreichen Betrieb erforderlich sind. In dem letzten Artikel von Supply Value vom 17. November 2017 über "Der größte Knaller für den Preis" wurden drei globale Möglichkeiten für Organisationen identifiziert, mit denen sie Prozesse optimieren können, nämlich: kontinuierliche Verbesserung innerhalb des Betriebs, die Verteilung der aktuellen Ressourcen unterschiedlich, oder zusätzliche Ressourcen anziehen. Diese drei globalen Möglichkeiten überschneiden sich mit allen möglichen Möglichkeiten, um eine Prozessoptimierung zu realisieren.

Forschung

Supply Value führte zwischen September 2017 und Januar 2018 in Zusammenarbeit mit der Universität Tilburg eine Studie durch, um die potenzielle Prozessoptimierung je nach Phase der Prozessreife am effektivsten zu realisieren. Es wurde ein Reifegradmodell entwickelt, das aus sechs wichtigen internen Faktoren und fünf Phasen der Prozessreife besteht. Die Ergebnisse und Empfehlungen dieser Studie stammen aus Interviews mit Managern aus dem Betrieb - Produktion, Verpackung, Transport - innerhalb (in der Größe) verschiedener Bierbrauereien in den Niederlanden. Stellen Sie sich eine abwechslungsreiche Gruppe von Brauereien vor, bestehend aus einer Mikrobrauerei, mittelgroßen Brauereien, aber auch großen multinationalen Unternehmen. Die Interviews wurden im gesamten Spektrum der Prozessreife durchgeführt.

Ergebnisse

Die Ergebnisse dieser Forschung zeigen den effektivsten Weg, um die Prozessreife zu steigern. Dies unterscheidet sich pro Reifegrad aufgrund einer Reihe von Faktoren. In Bierbrauereien gibt es noch eine Reihe weiterer interessanter Faktoren, die in allen Reifephasen von Bedeutung sind und berücksichtigt werden müssen. Zum Beispiel ist die Relevanz der drei M (Maschinen, Methoden und Personen) in den Reifegraden unterschiedlich.

Möchten Sie wissen, wo der "größte Knaller" für Ihr Unternehmen ist? Laden Sie sich unten kostenlos den gesamten Artikel herunter, in dem die konkreten Schritte eines Umsetzungsplans beschrieben und alle Ergebnisse näher erläutert werden. Oder kontaktieren Sie Sander van der Laan (Geschäftsführer Supply Chain Management) unter +316 81 31 85 13.