Impressum

Menno van Drunen, Lieferwert

Funktion
Unternehmensberater Generaldirektor

E-Mail-Adresse
m.drunen@supplyvalue.nl

Telefonnummer
06 24 51 62 44

LinkedIn
Besuchen Sie Menno's LinkedIn-Profil

Weitere Informationen

Menno van Drunen hat über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Krisen-, Interims-, Change- und Programmmanagement, (Out)Sourcing, Digitalisierung und Business Architecture. Baut Brücken zwischen den Parteien in der Kette, zwischen Strategie und Betrieb und zwischen Management und Inhalt. Verbindet Denken und Handeln mit der Schaffung von Dringlichkeit und Unterstützung. Klare Vision, leitend, zielorientiert, setzt Ideen in Taten um und stimuliert die Mitarbeiter, als Team und als Individuum maximale Ergebnisse zu erzielen und sich kontinuierlich zu verbessern. Sparringspartner für Investoren, Vorstand und Management im Bereich Digitalisierung, Supply Chain, Sourcing und (datengetriebene) Verbesserung.

Persönliche Spezialitäten – Geschäftsmodelle, Programmmanagement, Supply Chain, Digitalisierung

 Wirtschaftsanalysen und Business Cases an der Schnittstelle von Wirtschaft und Digitalisierung;
 Leitung eines Leistungssteigerungsprogramms's: von der Vision zum Ergebnis;
 Sparringspartner und Qualitätssicherung bei komplexen Transformationen (Digital und Supply Chain)

Einsetzbar als Krisen-, Interims- oder Programmmanager oder Sparringspartner im General Management und speziell in den Bereichen ICT, Supply Chain und Einkauf.
Breites Interesse und (internationale) Erfahrung in den Bereichen Einzelhandel, Energie, Telekommunikation, FMCG, Regierung, Gesundheitswesen, Industrie, Logistikdienstleistungen, Hightech, Finanzdienstleistungen.

Ausbildung – Informatik, Betriebswirtschaft, Verkauf und Betreuung

Wirtschaftsinformatik an der HVA in Amsterdam und Betriebswirtschaftslehre an der Erasmus Universität Rotterdam, ergänzt durch verschiedene postakademische Weiterbildungsprogramme inklusive International Sales & Account Management und einer Ausbildung zum Supervisor an der Erasmus Universität Rotterdam.

Warum ich Supply Value gegründet habe

Denn ich möchte Menschen, Organisationen und Wertschöpfungsketten miteinander verbinden und mich auf die Verwirklichung eines gemeinsamen Ziels und der Wertschöpfung konzentrieren. Wenn jeder tut, was er gut ist, entsteht etwas, das größer ist als die Summe der Teile.

Was ich neben meiner Arbeit gerne mache

Neben meiner Arbeit unternehme ich viel mit meiner Familie und Freunden und mag die Natur, Radfahren und Wandern in den Bergen, Skifahren, Tennis und Gartenarbeit. Ich interessiere mich auch dafür, die Welt mit neuen Technologien, (nachhaltigen) Innovationen und Entwicklungen wie Robotisierung, Energiewende und dem Übergang von der Pflege in die Gesundheit zu verbessern. Als Coach und Investor für innovative Startups im Bereich digital und nachhaltig habe ich begrenzte Verfügbarkeit.

Sind Sie interessiert oder möchten Sie mehr über Supply Value erfahren?