Jan Peters

Über mich

Jan Peters, Lieferwert

Funktion
Berater

Schulung
WO Bachelor Betriebswirtschaftslehre und WO Master Betriebswirtschaftslehre

Hobbys und Interessen
Regelmäßig im Fitnessstudio zu finden; liebt Feste, Spaß und gutes Essen

Warum Wert liefern?
Herausfordernde Aufgaben bei interessanten Kunden in Kombination mit viel Raum für persönliche Entfaltung und Entrepreneurship.

Im Oktober 2018 habe ich das Purchasing Traineeship bei Supply Value begonnen. Ich habe mein Bachelor- und Masterstudium in Betriebswirtschaftslehre an der Radboud University in Nijmegen mit der Spezialisierung auf die Analyse komplexer Sachverhalte abgeschlossen, um wertvolle Ratschläge zu geben. Erfahrungen sammelte ich auch durch ein Traineeship in der ERP-Beratung. Hier habe ich herausgefunden, dass ich weiter in die Welt der Strategie, des Einkaufs und der Prozessverbesserung eintauchen möchte, für die Supply Value ein sehr geeigneter Ort ist.

"Als Young Professional kann ich meinen ganzen Ehrgeiz und Unternehmergeist bei Supply Value einsetzen."

Seit meinem Start bei Supply Value habe ich verschiedene anspruchsvolle Ergebnisaufträge und Interimseinsätze unter anderem für die Haager Einkaufskooperation, die Stadt Den Haag und Allinq durchgeführt. Das hat mir sofort Freiraum und Selbstvertrauen gegeben, wodurch ich mich persönlich und beruflich sehr schnell weiterentwickeln konnte. Darüber hinaus war ich innerhalb von Supply Value in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Angebotserstellung, Betreuung von Studenten tätig, und mir wurde die Verantwortung für das gesamte Qualitätsmanagement übertragen. Außerdem erhalte ich die entsprechende und notwendige Ausbildung in Beratung, Einkauf und Projektmanagement. Kurz gesagt, als Young Professional kann ich all meinen Ehrgeiz und mein Unternehmertum bei Supply Value einsetzen, was mir viel Energie und Enthusiasmus gibt.

Abgeschlossene Aufgaben

Für ein im Telekommunikationsmarkt tätiges Unternehmen bin ich für den Einkauf von IKT und gebäudetechnischen Anlagen zuständig. Hauptsächlich beteiligt an der Auswahl und Beauftragung von Lieferanten und der Durchführung der entsprechenden Verhandlungen.

Außerdem bin ich für die Beschaffung, Auswahl und Vergabe von Subunternehmern für Fiber to the Home (FttH)-Projekte verantwortlich.

Als Einkaufsberater einer großen Kommune analysierte ich die Einkaufsausgaben und die Einkaufsfunktion, um anschließend Einsparinitiativen und Professionalisierungsprozesse zu erarbeiten. Dies habe ich dann in einem Business Case mit mehreren Einsparszenarien und einem Umsetzungsplan zusammengefasst.

Als Beschaffungsberater bei einer Behörde war ich an der Recherche von Indikatoren für riskante Ausschreibungen und der Ausarbeitung von Maßnahmen zur Risikominderung für diese riskanten Ausschreibungen beteiligt.

Referenzen Jan

Sind Sie interessiert oder möchten Sie mehr über Supply Value erfahren?